Termine

Hier finden Sie Termine rund um das Emsdettener Venn, dem bekannten Hochmoor und ältesten Naturschutzgebiet des Kreises Steinfurt.

Klar, die Tabelle ist recht “überschaubar”, aber das ist ja gerade der Vorteil: Wir haben 7 Tage die Woche 24 Stunden lang geöffnet, also entfallen schon mal irgendwelche Besuchszeiten 😉



WasWann
WoInfos
Führung “Der Natur auf der Spur” (mit Frank Müller)19.07.2020, 16.00h – ca. 17.30h, Kostenbeitrag 7,00€Venn, Parkplatz Aussichtsturm / wg. Corona max. 10 TeilnehmerAnmeldung tel. (02572 93070) oder Mail: Verkehrsverein Emsdetten
Entkusselungsaktion für alle Interessierten26.09.2020, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular
Entkusselungsaktion für alle Interessierten17.10.2020, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular
Entkusselungsaktion für alle Interessierten14.11.2020, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular
Entkusselungsaktion für alle Interessierten12.12.2020, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular
Entkusselungsaktion für alle Interessierten16.01.2021, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular
Entkusselungsaktion für alle Interessierten13.02.2021, 09.00h – ca. 12.00hVenn, AussichtsturmAnmeldung tel. (02572/4188) oder online: Mail-Formular

Bei den monatlichen Entkusselungsaktionen möchten wir uns aus versicherungstechnischen Gründen auf Teilnehmer der näheren Umgebung beschränken. Auf Anfrage (aus dem Umkreis) können wir jedoch zusätzlich auch individuelle Termine an beliebigen, abzusprechenden Wochentagen anbieten.

Auch sonst ist Ihre Mitarbeit speziell an dieser Seite ausdrücklich erwünscht. Melden Sie uns beispielsweise per Kontaktformular relevante Termine, die wir dann zeitnah veröffentlichen.

Sie möchten eine individuelle Führung bei den Vennfüchsen anfragen? Kein Problem, klicken Sie den Link an …

Die Biologische Station Steinfurt bietet übrigens Führungen an, die besondere Schwerpunkte im gesamten Kreis beinhalten. Das PDF wartet nur darauf, hier heruntergeladen zu werden. 

nach oben