Jungstare im Venn

Oh nein, jetzt macht der Dieter Bohlen auch noch einen Kiddie-Kontest im Venn – könnte man anhand der Überschrift denken!

Zum Glück nicht, denn es geht hier um echte Jungstare. Der „Sturnus vulgaris“ wurde nämlich gerade vom NABU zum Vogel des Jahres ernannt und vor allem: Die können im Gegensatz zum Bohlen-Beifang wirklich was!

Schön, dass es ihn getroffen hat, andererseits sehr schade, denn „früher“ war er eine Allerweltserscheinung, heute geht es den Staren – wie dem grossen Rest der Umwelt – an den Kragen bzw. die Federn.

Doch bevor ich hier noch mehr zum Thema runterschreibe – lesen Sie einfach selbst nach: Vogel des Jahres 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.