NABU-Freiwilligenaktion 31.10.2020

Hallo zusammen, so wie auf dem Bild ist es richtig: Ausserhalb des Emsdettener Venns liegt (siehe: zwischen den Birken am Rande des Torfstichs) der entfernte Baum-Aufwuchs Innerhalb des Venns dagegen ist alles blitzsauber Damit dies auch keine Science Fiction bleibt, sondern reale Wirklichkeit wird sind SIE dort draussen vorm Bildschirm gefordert. Wobei “gefordert” natürlich das Weiterlesen…

Entkusselungsrückblick 26.09.2020

“Nanu”, werden sich eventuell schon einige Teilnehmer der Entkusselungs-Auftaktveranstaltung gefragt haben, “schreiben die denn darüber garnichts?” Doch – tun wir, lesen Sie daher bitte gerne weiter … Also, bei gutem Wetter traf sich am 26.09.2020 eine ebenso aufgelegte, 10-köpfige Truppe, die dem Neu-Bewuchs energisch auf die Pelle rückte. Wobei “energisch” die passsende Bezeichnung ist, denn Weiterlesen…

“LIVE” im Emsdettener Venn

“Whow – das klingt aber spannend. Wen haben die denn engagieren können, einige der alten Haudegen aus den 70/80ern? Oder eher was für die Jugend, also HipHop oder eine Rappertruppe? ” Weder noch, denn LIFE ist der Name eines 1992 aufgelegten europäischen Projektes, welches u.a. die Artenvielfalt in Naturlandschaften stützen soll. Die dafür vorgesehenen EU-Fördermittel Weiterlesen…

NABU-Freiwilligenaktion 26.09.2020

Hallo zusammen, so wie oben auf dem Bild ist es richtig: Ausserhalb des Emsdettener Venns liegt (siehe: zwischen den Birken am Rande des Torfstichs) der entfernte Baum-Aufwuchs Innerhalb des Venns dagegen ist alles blitzsauber Damit dies auch keine Science Fiction bleibt, sondern reale Wirklichkeit wird sind SIE dort draussen vorm Bildschirm gefordert. Wobei “gefordert” natürlich Weiterlesen…

Highlander im Venn

“Stopp!” – Bevor Sie nun aufgrund der Überschrift mit Fotoapparat plus Autogramm-Notizblock ins Venn heizen: Christopher Lambert, der Hauptdarsteller aus dem 1986er Kultfilm “Highlander” ist nicht da – und er kommt auch nicht! Diesmal geht es vielmehr um Schottische Hochlandrinder – die wiederum sehr wohl bei uns anzutreffen sind: Einfach den Weg am Aussichtsturm einige Weiterlesen…

Termine für Moorentkusselungen 2020/21

Hallo zusammen, darauf haben Einige lange genug gewartet … Ist es etwa die stylisch-emotionale, abendfüllende TV-Moderation des improvisierten Probelaufes des Vorentscheides vom Casting der Bewerberauswahl für die wegen eines zu hohen IQ dann doch nicht eingeladenen Aspiranten beim “Bachelor”? Nein, sondern etwas wirklich Wichtigem: dem Naturschutz! Es ist aber auch eine Qual: Den ganzen Sommer Weiterlesen…

Schildertausch – Volume 2

Ähnlich wie bei erfolgreichen Kino-Kassenschlagern à la “Star Wars”, “Der weiße Hai” etc. ist es auch hier im Emsdettener Venn: oft gibt es eine Fortsetzung. Die Story ist schnell erzählt: Als die drei Broschürenkasten-Hinweisschilder sahen, wie vor Kurzem die 13 bzw. 14 Beschilderungen der einzelnen Stationen gewechselt wurden, waren sie schon ein wenig traurig – Weiterlesen…

Neue Schilder braucht das Venn!

Ein wenig in die Jahre gekommen waren sie schon, die 13 bzw. 14 Schilder, die dem geneigten Besucher vor Ort die Stationen aus der Broschüre “Emsdettener Venn” erläuterten. Teils sahen sie “gefühlt” noch so aus, als wenn diese Beschriftungen direkt aus der Zeit der feierlichen Eröffnung des Hochmoores vor ca. 5.000 Jahren stammten. Womöglich hatte Weiterlesen…

Zahlenrätsel mit dicker Gewinnchance!

Werte Besucher/in, Rätseln bzw. rechnen Sie gerne und möchten darüber hinaus die Chance nutzen, einen attraktiven Gewinn einzuheimsen? Prima, dann sind Sie hier genau richtig! Bevor wir hier lange Ihre kostbare Zeit verschwenden geht es – bitte vorher noch einmal tief durchatmen – auch schon direkt los: Die Sonne, deren Bild hier (nicht ohne Absicht) Weiterlesen…

NABU-Freiwilligenaktion 15.02.2020

Hallo zusammen, so wie auf dem Bild ist es richtig: Ausserhalb des Emsdettener Venns liegt (siehe: zwischen den Birken am Rande des Torfstichs) der entfernte Baum-Aufwuchs Innerhalb des Venns dagegen ist alles blitzsauber Damit dies auch keine Science Fiction bleibt, sondern reale Wirklichkeit wird sind SIE dort draussen vorm Bildschirm gefordert. Wobei “gefordert” natürlich das Weiterlesen…