Zählaktion: Stunde der Gartenvögel 2021

Haben Sie vom 13. – 16. Mai schon etwas vor? Vermutlich nicht, denn in unserer Heimat ist coronabedingt weiterhin fast überall “tote Hose”. Es sei denn, man ist so schräg drauf, alternativ auf “Malle” abzuhängen und damit nebenbei der hier leidenden heimischen Gastronomie den Stinkefinger zu zeigen.

017 Uferschnepfe (Limosa limosa)

Eines unserer Vorzeigeobjekte im Venn – die recht seltene Uferschnepfe

Machen wir also lieber gemeinsam etwas Sinnvolles und nehmen an der diesjährigen Gartenvogelzählung des NABU teil. So ganz nebenbei lässt sich dabei auch das durch zahlreiche 😉 Vennbesuche erworbene Wissen zu unseren gefiederten Freunden testen.

Für alle, die bei der Artenbestimmung nicht zu 100% sicher sind, gibt es auch wie gewohnt einen Link zum Trainer.

Und während sich die “Malle”-Freunde bestenfalls eine neue Virusvariante einfangen, entdecken Sie vielleicht noch eine Ihnen bis dato unbekannte Vogelart.

Garantiert die bessere Alternative, stimmt’s?